September 2017

08.09.2017 von 16:00 bis 19:00 Uhr

Vortrag im LMH

Zu den Ursprüngen der keltischen Kunst

Referent: Thomas Hoppe M.A., Stuttgart

Mit Anmeldung unter landesverein@gmx.de

 

10.09.2017

"Tag des offenen Denkmals"
Die Landkreise Schaumburg und Nienburg bewerben an diesem Tag die Teilregionen "Seeprovinz" (u. a. Kranenburg) bzw. "Liebenau" (v. a. Mittelalter).
Für Hameln ist an diesem Tag eine kleine Präsentation zur Stadtarchäologie geplant.

 

13.09.2017

Vortrag im MAK 18:30 Uhr

Dr. Claire Franklin (Weil am Rhein)

“Sammlung Weder - Römische Reichsprägungen aus der Zeit der Soldatenkaiser und des Gallischen Sonderreiches“

 

15.09.2017 von 16:00 bis 19:00 Uhr

Vortrag im LMH

Beile und Äxte aus Stein: Wegbereiter der Landwirtschaft

Referent: Dr. Florian Klimscha

Mit Anmeldung unter landesverein@gmx.de

 

21.09.2017, ab 18:00 Uhr

Vortrag Museum Nienburg (Quaet-Faslem-Haus)

„Zwischen Reformbereitschaft und Versorgungsdenken – Christliches Mönchtum im späten Mittelalter“ das Begleitprogramm zur Sonderausstellung „Heillose Möncherey – Das Schicksal der Klöster während der Reformation“

Referent: PD Dr. Michael Oberweis

 

23./24.09.2017 im Archäologischen Zentrum Hitzacker

Tagung des Heimatkundlichen Arbeitskreises Lüchow-Dannenberg und des Dannenberger Arbeitskreises für Landeskunde und Heimatpflege.

"Von der Altsteinzeit ins 21. Jahrhundert – Archäologische Forschungen im Wendland und angrenzenden Regionen."